1. Oberliga-Sieg für Buchholz

Milaim Buzhala traf in der 56. Minute zum 2:1-Zwischenstand für Buchholz 08
  • Milaim Buzhala traf in der 56. Minute zum 2:1-Zwischenstand für Buchholz 08
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Ein deutlicher Befreiungsschlag für die Fußballer des TSV Buchholz 08 in der Oberliga Hamburg! Die Bester-Elf holt mit einem 4:1-Auswärtssieg WTSV Concordia ihren ersten Saisonsieg, und klettern aus dem Tabellenkeller auf Rang 14 (5 Punkte) der Tabelle vor. Die Tore: 0:1 (5. Minute) Dustin Jahn, 1:1 Umut Kocin (51., Elfmeter), 1:2 (55.) Milaim Buzhala, 1:3 (Foto: cc) in der 56. Minute, 1:3 Franz Hasselbring (77.), 1:4 (89.) Marius Landowski.
Die Buchholzer Elf stand diesmal tiefer, und ging bereits in der fünften Spielminute durch das Freistoßtor vom Neuzugang Dustin Jahn (kam vom Buchholzer FC) mit 1;0 in Führung. Das war auch der Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel ging es Schlag auf Schlag: Erst traf Umut für die Gastgeber vom Elfmeterpunkt zum 1:1-Ausgleich (51. Minute), dann erhöhte Milaim Buzhala zum 2:1 (56.) für die Buchholzer. In der Folgezeit machten Franz Hasselbring, und Marius Landowski mit ihren Treffern den verdienten 4:1-Endstand perfekt. Sonntag, 8. September, 14 Uhr, spielt Buchholz 08 beim Tabellenvierten Niendorfer TSV.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen