1:7-Niederlage für Buchholz 08

(cc). Eine deutliche 1:7-Pleite kassierten die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 (Rang 15) beim Tabellenfünften TSV Sasel. Nach einer torlosen ersten Halbzeit fielen alle acht Tore nach der Pause. Nach 25 Minuten ging Sasel mit 3:0 in Führung. Der Buchholzer Dustin Jahn konnte auf 1:3 (72.) verkürzen, aber im Gegenzug schenkte Andreas Metzler (Eigentor) dem Gastgeber das 4:1 (73.). Zeitgleich musste Admed Ali Abduraham von 08 mit einer Ampelkarte (gelb-rot) vom Platz. In Überzahl konnten die Hausherren ihren Vorsprung bis zum 7:1-Endstand ausbauen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.