19. ADAC Nordheide Jugendslalom

Marcel Rummler siegte in der Klasse K1

as. Buchholz. Die „Buchholz 49ers“ stellten mit einem Mannschaftssieg und vier Einzelsiegen in fünf Altersklassen beim 19. ADAC Nordheide Jugendslalom in Buchholz ihr Können unter Beweis:
In der Klasse K1 siegte Marcel Rummler vor seiner Schwester Merle, die sowohl im Rennen als auch in der Meisterschaft Zweite ist. In der Klasse K2 siegte Joel Lumeau vor Lennart Buterus und Evald Wagner, damit waren drei Buchholzer auf dem Podium. In der Klasse K3 fuhr Erik Schnieber den Sieg ein, damit belegt er in der Meisterschaft den zweiten Platz.
In der Klasse K4 setzte sich David Silvio Kühn gegen seine Konkurrenten durch. Er belegt ebenfalls den zweiten Platz in der Meisterschaftswertung. Edgar Buterus verfehlte in der Klasse K5 den Sieg um zwei Zehntel-Sekunden und wurde Zweiter.
Die hervorragenden Platzierungen in der Einzelwertung sicherten den Buchholzern beim dritten von elf Läufen zum ADAC Hansa Kartslalom-Pokal und zur Hamburger Kartslalom-Meisterschaft den Mannschaftssieg.

Autor:

Anke Settekorn aus Rosengarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen