2:0-Derbysieg in Winsen

(cc). Im Kreisduell der Fußball-Bezirksliga behielt die Eintracht Elbmarsch beim TSV Winsen mit 2:0 die Oberhand. Damit haben die Elbmarsch-Kicker ihren zweiten Saisonsieg eingefahren. Die Tore: 0:1 Rico Grimm (43.), 0:2 Lennart Woltmann (73.). Im zweiten Kreisderby des Spieltages kam MTV Ashausen-Gehrden zu einem 2:0-Heimsieg gegen den VfL Maschen. Zweifacher Torschütze für den MTV war Thomas Hübner (40. und 60. Minute). Niederlagen gab es für die SG Scharmbeck-Pattensen (1:7 gegen Schneverdingen), TSV Auetal (2:5 gegen TuS Celle), und den MTV Borstel-Sangenstedt (0:3 gegen Walsrode).

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.