39:28-Rückrundenstart

Evelyn Schulz steuerte elf Treffer zum Auswärtserfolg der "Luchse" bei
  • Evelyn Schulz steuerte elf Treffer zum Auswärtserfolg der "Luchse" bei
  • hochgeladen von Roman Cebulok

HANDBALL: HL Buchholz 08 – Rosengarten behauptet Tabellenführung

(cc). Mit einem 39:28 (22:13)-Auswärtssieg bei den „Trierer Miezen“ DJK / MJC Trier starteten die Handballfrauen der HL Buchholz 08-Rosengarten in die Rückrunde der 2. Bundesliga und bauten als Tabellenführer ihren Punktestand auf 28 Zähler weiter aus.
Zwar begann Gastgeber Trier ohne Respekt vor dem Spitzenreiter, und ging durch den Treffer von Gabriella Szabo mit 1:0 in Führung, aber zehn Minuten später kamen die „Luchse“ vor allem über schnelle Tempogegenstöße zu Toren, und über ein 16:7 (19. Minute) zum 22:13-Halbzeitstand.
Nach dem Seitenwechsel versuchte Trier noch mit phasenweise schönen Spielzügen das Resultat in Grenzen zu halten, musste aber am Ende eine deutliche 28:39-Heimniederlage hinnehmen. Beste Werferin bei den „Luchsen“ war Evelyn Schulz (11 Tore).

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.