4:1! TV Welle im Achtelfinale

(cc). Mit einem deutlichen 4:1 (3:0)-Sieg gegen Kreisliga-Aufsteiger hat der TV Welle den Sprung in das Achtelfinale des Kreispokals erreicht. Dreifacher Torschütze für Welle war Marcel Albert. Treffer Nummer vier steuerte Vincent Lewandowski bei. Nächster Gegner ist am Mittwoch, 15. August, der Buchholzer FC. Anpfiff: 18.45 Uhr in Welle.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.