Akrobatikgruppe "Friends" war zu Gast beim "Festival del Sol"

Die Teilnehmer der "Friends" bedankten sich bei der Marlis und Frank-Hartwig Betz-Siftung für die großzügige Unterstützung
  • Die Teilnehmer der "Friends" bedankten sich bei der Marlis und Frank-Hartwig Betz-Siftung für die großzügige Unterstützung
  • Foto: Friends
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Alle zwei Jahre verwandelt sich die italienische Stadt Riccione an der Adria beim "Festival del Sol" in eine riesige Showbühne. Unter den 5.000 Sportlern aus 18 Nationen, die jüngst bei der größten internationalen Veranstaltung "Turnen für alle" dabei waren, befand sich auch die Akrobatikgruppe "Friends" aus Buchholz. Dank einer großzügigen Spende der Marlis und Franz-Hartwig Betz-Stiftung konnten sich die "Friends" als eine von nur zwei Gruppen aus Deutschland in Riccione präsentieren. Dabei zeigten sie ihre Akrobatikshow zu Motiven von "Fluch der Karibik". Mit dieser Show sind die "Friends" am 15. und 16. September auch zu Gast im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Karten gibt es unter Tel. 04181-287878.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.