Ali Moslehe wechselt zur Eintracht Elbmarsch

(cc). „Wir freuen uns sehr, dass Ali Moslehe zur kommenden Saison Spieler der Eintracht Elbmarsch wird. Ali ist ein fantastischer Fußballer und dazu ein sehr sympathischer Typ“, so Manager Philipp Meyn. Damit rüstet der Bezirksligist mächtig für die neue Spielzeit auf. Moslehe hat in der aktuellen Saison beim Hamburger Oberligisten TSV Wedel gespielt. Der „Ausnahmefußballer“, wie Philipp Meyn ihn bezeichnet, spielte unter anderem schon bei Hannover 96, dem 1. FC Magdeburg und beim Lüneburger SK. Im Landkreis Harburg war er zuletzt in der Saison 2016/17 in der Hinrunde beim TSV Winsen, und in der Rückrunde für den TSV Auetal im Einsatz.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.