Aufsteiger zu stark für die „Luchse“

Pia Hildebrand von den "Luchsen" blieb gegen Kleenheim ohne Treffer
  • Pia Hildebrand von den "Luchsen" blieb gegen Kleenheim ohne Treffer
  • hochgeladen von Roman Cebulok

HANDBALL: Rosengarten-Buchholz kassiert 23:29 bei der HSG Kleenheim

(cc). Im dritten Saisonspiel in der 2. Bundesliga kassierten die Handballfrauen der SGH Rosengarten – BW Buchholz die erste Niederlage. Vor rund 300 Zuschauern in der Oberkleener Weidig-Sporthalle verloren die „Luchse“ beim Aufsteiger HSG Kleenheim mit 23:29 (9:14). „Unser Rückraum war heute fast wirkungslos. Aber wir befinden uns noch in der Findungsphase“, analysierte SGH-Trainer Steffen Birkner die deutliche Niederlage seiner Mannschaft.
Die Gastgeberinnen hatten von Anfang an die Rückraumspielerinnen der Rosengarten- „Luchse“ Sabine Heusdens, Pia Hildebrand und Paula Prior unter Kontrolle gebracht, die kaum zu freien Würfen kamen. Über ein 3:1 (6. Minute), 11:5 (21.) hatte sich Kleenheim bis zur Halbzeitpause mit 14:9 in Front gebracht.
Zwar konnte Rosengarten-Buchholz nach dem Seitenwechsel auf 15:17 verkürzen. In der Folgezeit leisteten sich die „Luchse“ zu viele Ballverluste, und brachten den Aufsteiger wieder in die Wurfposition. Beim Zwischenstand eine Viertelstunde vor Schluss war die Partie bei 20:16 für die Heimmannschaft praktisch entschieden. Kleenheim machte am Ende das 29:23 perfekt. Beste Werferin der Handball-Luchse war Kreisläuferin Evelyn Schulz mit sechs Treffern, gefolgt von Rückraumspielerin Paula Prior mit fünf Toren.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen