Beecken und Reu für die U22-DM qualifiziert

Auf dem Podest: Patricia Reu (li.) und Michelle Beecken
  • Auf dem Podest: Patricia Reu (li.) und Michelle Beecken
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Als norddeutsche Meisterin und Vize-Meisterin haben Michelle Beecken aus Salzhausen und Patricia Reu (TuS Schwinde) das Ticket für die deutsche Badminton-Meisterschaft (DM) der Altersklasse U22 gelöst, die vom 21. bis 23. April in Saarbrücken steigt. Im Finale der norddeutschen U22-Meisterschaften in Lokstedt, Landkreis Cuxhaven, gewann Michelle Beecken, die für das Oberligateam des BV Gifhorn aufschlägt, in zwei Sätzen gegen Patricia Reu. Beide könnten eigentlich noch in der U17 aufschlagen. Im Mixed schied Reu an der Seite von Holger Herbst schon im Viertelfinale aus. Durchwachsen lief es auch für Beecken im Doppel, die gemeinsam mit Annika Borchard (SG Vechelde-Lengede) in der zweiten Runde vorzeitig ausscheiden musste.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.