Beim „Fest des Sports“ die Besten geehrt

WOCHENBLATT-Sportler des Jahres Matthias "Matze" Albanus (Rollstuhltennis TC Stelle) wurde auch beim Fest des Sports ausgezeichnet
24Bilder
  • WOCHENBLATT-Sportler des Jahres Matthias "Matze" Albanus (Rollstuhltennis TC Stelle) wurde auch beim Fest des Sports ausgezeichnet
  • hochgeladen von Roman Cebulok

Ausgezeichnete Athleten in der Stadthalle in Winsen – Buchholzer Turnerin Justina Büttner zur „Sportlerin des Jahres“ gekürt

(cc). Sie sorgen in den Hallen und auf Sportplätzen Meisterschaften und auf Turnieren für Siege, Titel und gute Platzierungen. Und damit sind sie die „Aushängeschilder des Landkreis-Sports!“ „Es gibt kaum einen Bereich, der so große Emotionen freisetzt, wie der Sport“, lobte Landrat Rainer Rempe. Und Kreis-Sportbund-Vorsitzende Almut Eutin forderte die zahlreichen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Sport in der Winsener Stadthalle dazu auf: Sparen sie nicht mit Applaus – die Sportler haben es sich verdient.“
Gemeinsam haben der Landkreis Harburg und der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land am vergangenen Freitagabend beim „Fest des Sports“ vor ganz großer Bühne die Besten ausgezeichnet. Ihr Debüt als Moderatorin hatte Top-Athletin Jana Sussmann. Zu den Ehrengästen gehörten die Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler (SPD) und Michael Grosse-Brömer (CDU). Mit Andreas Dittmer aus Berlin gehörte auch ein dreimaliger Olympiasieger und achtmaliger Weltmeister im Kanusport zu den Ehrengästen, der über interessante Details seiner Sportlerlaufbahn berichtete, und auch Tipps gab, wie man sich neben dem aktiven Sport auch ein zweites Standbein aufbauen kann. Er selbst erlernte den Beruf eines Bankkaufmanns und legte auch die Prüfung zum Sparkassenwirt ab.
Zur „Sportlerin des Jahres 2015“ wurde eine junge Dame aus Buchholz gekürt, die im Turnsport für Furore sorgte. Es ist die 13-jährige Justina Büttner vom TSV Buchholz 08, die in Delitzsch (bei Leipzig) den Deutschland-Cup gewann, und sich in diesem Jahr für die deutschen Jugendmeisterschaften in Heidelberg qualifizieren möchte. Dafür trainiert die Schülerin mindestens vier Mal in der Woche.
Geehrt wurden weitere Sportler und auch Ehrenamtliche (siehe nebenstehend). Zu den ausgezeichneten Sportlern gehörte auch WOCHENBLATT-Sportler des Jahres Matthias Albanus vom TC Stelle. Der 37-Jjährige aus Bendestorf begann erst vor fünf Jahren mit Rollstuhltennis und wurde in 2015 Norddeutscher Meister.
Auch Mannschaften wurden an diesem Abend ausgezeichnet. Dazu gehörten die Tischtennis-Damen des TuS Fleestedt als „Mannschaft des Jahres“, die den Bezirkspokal holten und als Landes-Vizemeister sich für die deutschen Pokalmeisterschaften qualifizierten, die weibliche Handball-A-Jugendmannschaft des MTV Tostedt als „Jugend-Mannschaft des Jahres“, die erneut Meister der Landesliga wurde, sowie die D-Junioren-Fußballer des Buchholzer FC als männliche „Jugend-Mannschaft des Jahres“, die Kreismeister wurden, und auch beim deutschen Junioren-Cup in Kassel siegten.
Umrahmt wurde der Abend von beeindruckenden Showeinlagen. Zu den Mitwirkenden gehörten die Ballettmädchen des TSV Buchholz 08, und die Tanzgruppe „Patchwork“ des TSV Eintracht Hittfeld, die mit viel Applaus belohnt wurden.

Die Ausgezeichneten

Einzelsportler: Fachverband Fußball: Nina Bichler (JFV Borstel-Luhdorf); Leichtathletik: Jurina Schütt (MTV Hanstedt), Tommy Dang (TSV Eintracht Hittfeld), Johannes Haupt (LG Nordheide, MTV Tostedt); Radsport: Luk Boving (Radsportgemeinschaft Nordheide); Schwimmen: Nils Marquardt (Schwimmfreunde Meckelfeld), Pia Utermüller, Deike Homeyer, Sandra Stuhr (alle SG Wiste); Tanzen: Dirk und Melanie Lüneburg (1. TC Winsen im TSV Winsen); Rollstuhltennis: Matthias Albanus (Tennis-Club Stelle); Turnen: Linus Zuchold, Johanna Blumenberg (TSV Buchholz 08), Alice Dinter (Blau-Weiss Buchholz); Ehrenamtliches Engagement: Fußball: Klaus Dieter Wendorf (SG Estetal), Dirk Possiwan (TSV Holvede-Halvesbostel). Sportlerin des Jahres: Justine Büttner (Turnen, TSV Buchholz 08).
Ehrenamtliches Engagement: Schwimmen: Reiner Brügge (Schwimm-Club Seevetal), Tischtennis: Martin Müller und Rainer Reukauf (beide MTV Hoopte). Turnen: Andrea Breustedt (TSV Buchholz 08). Vereinsarbeit: Rita Kasimir (SV Trelde-Kakenstorf).
Mannschaften des Jahres, Jugend: Weibliche Handball-A-Jugend des MTV Tostedt, Männlich: D-Junioren-Fußballer des Buchholzer FC. Erwachsene: Tischtennis-Damen des TuS Fleestedt mit Miriam Beutler, Bettina Fittkau, Anika Henke und Ilka Rudloff.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Service

Welche Auswirkungen werden die Corona-Lockerungen haben?
Inzidenz im Landkreis Stade schon jetzt fast 50: Wie hoch wird der Wert wieder steigen?

jd. Stade. Ganz knapp unterhalb der 50er-Marke: Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Stade liegt aktuell bei 49,9 (Stand 7. März). Mehrere Wochen betrug die Inzidenz im Landkreis Stade zum Teil deutlich weniger als 50. Seit Ende Februar ist dieser Wert wieder angestiegen. Es stellt sich jetzt die Frage, ob sich dieser Wert in Folge der Corona-Lockerungen weiter erhöhen wird. Allerdings hat der Inzidenzwert 50 als Grenzwert derzeit keine praktischen Auswirkungen - zumindest auf...

Panorama

Die aktuellen Corona Zahlen vom 8. März
Zwei Corona-Tote im Landkreis Harburg

(sv). Schon wieder musste der Landkreis Harburg schlechte Neuigkeiten verkünden: Zwei weitere Menschen sind in der Samtgemeinde Tostedt und der Stadt Winsen am oder mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis Harburg am heutigen Montag, 8. März, auf 89. Der Inzidenzwert steigt nach wie vor an, von 59,7 am Sonntag auf 60,1 am heutigen Montag. Dafür geht die Zahl der aktiven Fälle weiter zurück. Aktuell meldet der Landkreis 171...

Service
Wann kommt die Müllabfuhr? Das und viel mehr verrät die Abfall-App des Landkreises Stade

Update
Mängelmelder bald in der Müll-App des Landkreises Stade verfügbar

jab. Landkreis. Schon 5.700 Nutzer haben sich die kostenlose Abfall-App, die alle Informationen für die Abfallentsorgung im Landkreis Stade liefert, heruntergeladen. Die App erinnert an die Abfuhrtermine, weist den Weg zur nächsten Abfallannahmestelle oder zum nächsten Glascontainer und zeigt, wie welcher Abfall entsorgt werden kann. In den kommenden Wochen wird es zudem ein Update geben, das einen sogenannten Mängelmelder beinhaltet, mit dem Nutzer beispielsweise Wildmüllablagerungen melden...

Sport
In dieser Szene behauptet Sarah Lamp (li.) von den "Luchsen" kämpferisch gegen die Abwehrspielerin der Gäste, Anouk Nieuwenweg, den Ball
12 Bilder

Knappe 22:24-Heimniederlage gegen Neckarsulm
"Luchse" verpassen die Überraschung

(cc). Die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten haben eine weitere Überraschung in der 1. Bundesliga der Frauen knapp verpasst. Das Team von Trainer Dubravko Prelcec, das noch um den Klassenerhalt kämpft, verlor am Samstagabend in der Nordheidehalle gegen den aktuellen Tabellenvierten Neckarsulmer Sport-Union mit 22:24 (Halbzeit 13:14). Beste Werferinnen für die "Luchse" waren Alexia Hauf und Fatos Kücükyildiz mit jeweils sieben Toren. Bei den Gästen kam Lynn Knippenberg auf sieben...

Blaulicht
Das Feuer griff von einer Wohnung auf den Dachstuhl über
3 Bilder

Feuer auf Hof in Drochtersenermoor
Wohnung und Dachstuhl brannten

tk. Drochtersen. Aus bislang ungeklärten Gründen ist es am Montagnachmittag zu einem Feuer in einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in Drochtersenermoor gekommen. Das Gebäude steht auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Die Bewohnerin (58) der Wohnung hatte den Brand bemerkt und sofort ihre im Nachbarhaus lebenden Eltern alarmiert. Die riefen die Feuerwehr. Der Brand hatte sich mittlerweile von der Wohnung auf den Dachstuhl des Gebäudes ausgebreitet. Mehrere Ortswehren eilten zum...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen