(os). Mehr als 100 Sportler haben sich bereits angemeldet, weitere Starter für den virtuellen Benefizlauf "Laufen und fördern" am Samstag, 1. Mai, sind gern gesehen. Unter www.laufen-foerdern.de können sich Teilnehmer anmelden, um für den guten Zweck zu laufen, zu walken oder zu skaten. Wie berichtet, wird "Laufen und fördern" von elf Veranstaltern aus dem Landkreis Harburg, die normalerweise im Rahmen des Heidjer Cups die beliebten Volks- und Benefizläufe durchführen, organisiert.
Wer es noch nicht gemacht hat, sollte jetzt tätig werden: Jeder Teilnehmer sucht sich im Vorfeld einen oder mehrere Sponsoren, die eine beliebige Summe pro am Veranstaltungstag zurückgelegtem Kilometer bezahlen. Ort, Strecke und Streckenlänge können frei gewählt werden. Einzige Voraussetzung für einen Start: Mindestens 1.000 Meter müssen bewältigt werden. Die Startgebühr pro Teilnehmer beträgt zwei Euro. Für die ersten 1.500 Starter übernehmen die Stadtwerke Buchholz die Gebühr.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen