Benefizspiel in Winsen

Maximilian Kuch von den Winsener Baskets
  • Maximilian Kuch von den Winsener Baskets
  • Foto: TSV
  • hochgeladen von Roman Cebulok

BASKETBALL: Erlös geht an Kinderkrebshilfe

(cc). Die Baskets des TSV Winsen überlassen nichts dem Zufall. Auch das Benefizspiel am Sonntag, 3. März, 16 Uhr in der WinArena, das unter dem Motto steht: „coins to beat cancer“, wurde gründlich geplant. Schließlich ist der zwei Klassen höher spielende Oberligist Hittfeld Sharks (Haie) zu Gast. Eintritt: zwei Euro. Der Erlös geht an die Kinderkrebshilfe
„Wir werden auf unserer Trikotbrust das Logo der BASKETBALL AID Organisation tragen, denn wir möchten mit diesem Event diesen gemeinnützigen Verein unterstützen, der seit Jahren Spendengelder für Kinder-Krebsstationen und Fördervereine über das Medium Basketball generiert“, berichtet TSV-Trainer Lutz Rütter: „Ziel am Sonntag ist es, Münzgeld zu sammeln und den erzielten Betrag dann zu spenden. Schirmherr unserer Aktion ist der frühere Basketball-A-Nationalspieler Jens Kujawa, der Olympionike 1992, und Europameister von 1993.“
Im Rahmenprogramm der Veranstaltung wird der REWE Dunking Contest ausgetragen, an dem einige der besten Dunker aus Hamburg teilnehmen. Der Sieger erhält einen Warengutschein im Wert von 1000 Euro. Außerdem ist die Profi-Breakdance Formation „G-Breaker“ aus Lauenburg dabei. Aus Hamburg kommen die an Weltmeisterschaften teilnehmenden Galaxy Cheerleader, die Musikschule Winsen schickt eine Big-Band, und auch DJ Tanzmuskeltrainer spielt auch wieder mit.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.