Boxen: Neue Gegnerin für Alicia Melina Kummer

Hauptkämpfer in Buchholz: Alcia Melina Kummer und Nico Venetis
  • Hauptkämpfer in Buchholz: Alcia Melina Kummer und Nico Venetis
  • Foto: Chris Reiner
  • hochgeladen von Oliver Sander

WM-Kampf steigt am 20. Januar in der Buchholzer Empore

os. Buchholz. Neue Gegnerin für die Buchholzerin Alicia Melina Kummer: Die Lokalmatadorin kämpft bei der ersten Profibox-Veranstaltung im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) am Samstag, 20. Januar 2018, jetzt gegen Lina Tejada aus der Dominikanischen Republik. Tejada hat ihre Landsfrau als Nummer eins in ihrem Land abgelöst und sich das Recht erkämpft, Alicia Melina Kummer herauszufordern. In dem Kampf geht es um die WM-Gürtel im Halbweltergewicht der Boxverbände WIBA, WIBF, GBU und GBC.
In den weiteren neun Kämpfen tritt u.a. Promotersohn Nico Venetis um den „GBC Youth World Titel“ im Leichtgewicht gegen den Ungarn Norbert Eszenyi an. Das offizielle Wiegen aller Kontrahenten ist für Freitag, 19. Januar, ab 17 Uhr in der Buchholz-Galerie (Breite Str. 16) vorgesehen.
• Karten zum Preis von 19,70 Euro (Stehplatz), 25,20 Euro (Rang) und 29,60 Euro (Saal) sind in der Buchholz-Galerie, bei der Ticketkasse der Empore oder unter www.empore-buchholz.de erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.