Buchholz 08 im Pokal-Viertelfinale

(cc). Mit einem 5:1 (1:0)-Sieg beim Hetlinger MTV (Kreisliga) hat Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 am Dienstagabend auf einem vereisten Rasenplatz das Viertelfinale um den Oddset-Pokal erreicht. Kurz vor der Halbzeitpause hatte Andreas Metzler mit einem verwandelten Straßstoß die Gäste mit 1:0 in Führung gebracht (42. Minute). Aber schon mit dem ersten Angriff nach Wiederanpfiff konnte Hetlingen durch Maximilian Wichern zum 1:1 ausgleichen. Zehn Minuten später brachte Tim Schulze den Oberligisten erneut in Führung. Anschließend erhöhten Niklas Jonas, Julian Kühn (Foulelfmeter) und Cedric Fuß zum standesgemäßen 5:1. Im Viertelfinale muss Buchholz beim souveränen Oberliga-Tabellenführer TuS Dassendorf antreten. Ein Termin steht noch nicht fest.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen