Buchholz 08 im Pokal weiter



(cc). Bis zum ersten Torjubel ließen sich die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 diesmal viel Zeit: In der vierten Runde des Oddset-Pokals siegte der TSV am Mittwochnachmittag beim Kreisligisten Viktoria Harburg durch zwei späte Tore in der 77. und 89. Minute mit 2:0. Die Torschützen: Can Kömürcü und Jonas Fritz. Nachbar Buxtehuder SV (Landesliga) musste bereits im Pokalwettbewerb die Segel streichen. Gegen den Oberligisten TSV Sasel musste die BSV-Elf eine 0:1-Heimniederlage hinnehmen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.