Buchholz lässt Punkte liegen

Der Buchholzer Jonas Fritz (li.) und Can Düzel vom Meiendorfer SV steigen gemeinsam zum Ball
  • Der Buchholzer Jonas Fritz (li.) und Can Düzel vom Meiendorfer SV steigen gemeinsam zum Ball
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUSSBALL: Punkteteilung nach 2:2-Remis
(cc). Das Heimspiel des TSV Buchholz 08 am vergangenen Sonntag gegen den Meiendorfer SV gehörte mit Sicherheit nicht zu den Höhenpunkten der Oberligasaison. Das enttäuschende 2:2 gegen den bisherigen Tabellen-12. bestätigte erneut, dass es bei den Buchholzern (Rang neun) nach der langen Winterpause noch nicht rund läuft.
Auf dem Platz hat das WOCHENBLATT auch mit dem neuen 08-Trainer Marinus Bester gesprochen, der im Sommer übernehmen wird. „Drei Spiele habe ich von der TSV-Elf gesehen, dreimal hat sie verloren. „Heute freue ich mich darauf, endlich einen Sieg der Buchholzer sehen zu können“, hatte Bester noch vor dem Spiel gesagt.
Es kam aber anders: Schon nach zwei Minuten lag Buchholz 08 nach dem Treffer vom Meiendorfer Andrej Blum mit 0:1 zurück. Aber Milaim Buzhala konnte nur acht Minuten später nach Zuspiel von Lukas Kettner zum 1:1 (10.) ausgleichen. Anschließend kamen die Buchholzer besser ins Spiel, aber vorerst zu keinem weiteren Treffer. Drei Minuten vor dem Pausenpfiff gelang es Milaim Buzhala mit seinem zweiten Treffer die Buchholzer mit 2:1 (42.) in Führung zu schießen. Allerdings kam auch der Meiendorfer Andrej Blum noch vor der Pause zu seinem zweiten Tor, der zum 2:2-Ausgleich (43.) traf.
Im zweiten Durchgang stellten sich die Gäste tiefer, und Buchholz versuchte auf dem holprigen Grün den Ball kontrolliert nach vorne zu bringen. Eine echte Torchance bekam aber noch Meiendorf. Aber Kapitän Michael Sara setzte einen Freistoß an den Pfosten. Anschließend kamen noch der eingewechselte Luca Knobloch und auch Milaim Buzhala zu Chancen, die sie aber nicht verwerten konnten. Es blieb beim 2:2.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.