Christoph Lorenzen holt Medaillensatz

Christoph Lorenzen (19)
  • Christoph Lorenzen (19)
  • Foto: Lorenzen
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Herausragender Schwimmer bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften in Hannover war Christoph Lorenzen vom TVV Neu Wulmstorf, der mit einem kompletten Medaillensatz in Gold, Silber und Bronze seine Heimreise antreten konnte. Der 19-jährige Rückenspezialist holte den Landestitel Junioren über 200-Meter-Rücken, wurde über 50 Meter Vizemeister und fügte dem noch auf der 100-Meter-Distanz Platz drei hinzu. Zweimal Bronze ging an Blau-Weiss Buchholz. Sina Bertram (Jahrgang 2000) wurde Dritte über 50 Meter Rücken und ihre gleichaltrige Vereinskameradin Lisanne Wittenberg Dritte über 50 Meter Schmetterling. Jeweils Bronze ging auch an Lauren Lotte Clasen (SF Meckelfeld) über 200 Meter Rücken und Pia Utermüller (SG Wiste) über 50 Meter Rücken.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen