Degenturnier mit 80 Teilnehmern

(cc). Insgesamt 80 Aktive waren beim zweitägigen Degenturnier um den Nordheide Keese-Optik-Cup bei Blau-Weiss Buchholz am Start. Vom gastgebenden Sportverein belegten Tobias Stage und Friedrich Drieger jeweils Platz drei in der Klasse Aktive Herren. Bei der A-Jugend gewann Max Spöthe die Silbermedaille, sein Vereinskamerad Lennart Kolander holte Bronze. Tags darauf gewann Tobias Stage bei den Junioren die Goldmedaille. Die Plätze zwei und drei belegten Lennart Kolander und Max Spöthe. Bronze holte auch Georg Heydorn bei der B-Jugend. Bei den Schülern holten Niklas Paffenholz, Johannes Heydorn und Jakob König einen kompletten Medaillensatz.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen