Deutlicher 5:1-Heimsieg

Torjubel in Buchholz! Can Kömürcü (Dritter von re.) hat mit seinem Treffer die Heimmannschaft mit 1:0 in Führung gebracht
  • Torjubel in Buchholz! Can Kömürcü (Dritter von re.) hat mit seinem Treffer die Heimmannschaft mit 1:0 in Führung gebracht
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FUSSBALL: Torjubel an der Otto-Koch-Kampfbahn in Buchholz

(cc). Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 besiegt im Heimspiel am Sonntagnachmittag den SV Curslack-Neuengamme deutlich mit 5:1 (Halbzeit: 4:1) Toren. "Ein verdienter Sieg durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, bei der die Abwehr nicht viel zugelassen hat", freute sich 08-Trainer Thorsten Schneider. Die Tore: 1:0 (5. Minute) Can Kömürcü, 1:1 (20.) Jonas Buck, 2:1 (33.) Eigentor der Gäste, 3:1 (34.) und 4:1 (42.) Dominik Fornfeist, 5:1 (53.) Milaim Buzhala. Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen