Die neuen Kreis-Pokalsieger stehen fest

(cc). Mehr als 600 Fußball-Fans sahen am Donnerstag nachmittag die drei Pokalfinals, die auf dem grünen Rasen in Ramelsloh ausgetragen wurden. Im ersten Endspiel der 2. Herren siegte die Elf der SG Scharmbeck-Pattensen II mit 3:1 gegen den TuS Fleestedt II. Den Siegtreffer für die SG erzielte Merlin Freitag in der 89. Spielminute.
Im zweiten Finale waren die Fußball-Frauen dran. Da es zwischen der SG Este-Holvede-Halvesbostel und dem Buchholzer FC (BFC) II nach 90 Minuten torlos (0:0) blieb, musste ein Elfmeterschießen über den Pokalsieg entscheiden, in dem die BFC-Damen beim 3:2 die besseren Nerven zeigten.
Auch das anschließende Endspiel der 1. Herren wurde im Elfmeterschießen entschieden. Nach einer packenden Partie holte am Ende der TSV Over-Bullenhausen mit 8:7 gegen den TSV Holvede-Halvesbostel die Trophäe.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.