Doppelsieg in der Handball-Landesliga

(cc). MTV Eyendorf und SGH Rosengarten haben ihre Heimspiele in der Handball-Landesliga der Männer klar gewonnen. Eyendorfs Handballer fegte die HSG Adelheidsdorf-Wahtlingen mit 29:17 (13:9) aus eigener Halle und kletterten auf Rang drei der Tabelle vor. Bester Werfer für den MTV war Sven Schmidt mit acht Toren. Fast zeitgleich bezwang das Team der SGH Rosengarten-Buchholz den SV Munster mit 38:31 (20:14) Toren. "Eine überragende Teamleistung," lobte SG-Trainer Martin Hug seine Mannschaft.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.