Drei Stammspieler bei Buchholz 08 gesperrt

(cc). Beim Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08 haben die Stammspieler Lukas Kettner, Andreas Metzler und Milaim Buzhala bereits ihre fünfte gelbe Karte in der Saison geholt, und sind damit für das Auswärtsspiel am Sonntag, 10. März, beim Tabellenzweiten FC Teutonia 05 gesperrt. Im Spiel der Hinrunde trennten sich die beiden Teams 2:2-Unentschieden. Da hatte noch Andreas Metzler in der Nachspielzeit (90+5 Minute) den Ausgleichstreffer erzielt. In der Fairnesstabelle 2018/19 ist Buchholz 08 bereits auf den zweiten Platz (14 Punkte) abgerutscht. Tabellenerster ist der SV Rugenbergen (6 Punkte).

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.