Dreifacher Triumph für Landesliga-Handballer

HANDBALL:Samstag! Nachholspiele in Hollenstedt und in Luhdorf


(cc).
Einen perfekten Jahresabschluss gab es für unsere Landkreis-Handballer in der Landesliga der Männer: MTV Eyendorf verteidigte seine Tabellenführung mit einem 29:19-Heimsieg gegen TV-Uelzen, die SG Luhdorf-Scharmbeck holte beide Punkte mit 23:20 bei HV Lüneburg, und Aufsteiger HSG Seevetal überraschte mit 32:22 gegen TuS Bergen.
Am Samstag, 22. Dezember, stehen noch zwei Nachholspiele auf dem Plan: Der Tabellenvorletzte SG Luhdorf-Scharmbeck empfängt um 18 Uhr den Tabellenneunten MTV Soltau, und beim Tabellenvierten TuS Jahn Hollenstedt ist der Tabellen-10. TuS Bergen zu Gast. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr in der Max-Schmeling-Halle an der Jahnstraße. "Mit einem Sieg können wir noch vor Weihnachten auf Rang zwei der Tabelle vorrücken", hofft TuS Jahn-Trainer Michael Jaap.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen