Blau-Weiss Buchholz weihte neue Boulder- und Sporthalle mit zahlreichen Besuchern ein
"Ein Quantensprung für den Verein"

Merle (9) kam mit ihrem Vater Sven 
Papendorf in die Boulderhalle
4Bilder
  • Merle (9) kam mit ihrem Vater Sven
    Papendorf in die Boulderhalle
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. "Wir machen den Sportpark lebendig. Dieses Bauwerk ist ein Quantensprung für den Verein." Das sagte Arno Reglitzky, Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz, am vergangenen Freitag bei der offziellen Einweihung der neuen Sport- und Boulderhalle. Mit dem Neubau, in den der mitgliederstärkste Verein der Nordheide (rund 6.400 Mitglieder) ca. 1,89 Millionen Euro investierte, rundet Blau-Weiss sein Sportzentrum am Holzweg weiter ab.
Reglitzky erinnerte an den steinigen Weg, den die Verantwortlichen bis zur Fertigstellung der Halle zu bewältigen hatten. U.a. waren die Kosten fast doppelt so hoch als bei den ersten Überlegungen im Jahr 2014. Insgesamt wurden rund 1.100 Quadratmeter überbaut, davon entfallen 450 Quadratmeter in die neue Halle, in der u.a. Gesundheitssport und Tanzen betrieben werden. Reglitzky freute sich über "ein außergewöhnliches Bauwerk", das den KfW-Standard 55 erfüllt. "Das ist ein Alleinstellungmerkmal für unseren Verein", sagte der Vorsitzende stolz. Er kenne kein vergleichbares Gebäude, das von einem gemeinnützigen Verein errichtet wurde.
Ein weiteres Herzstück ist die Boulderhalle, in der Kletterfreunde an 45 Routen bis zu einer Höhe von knapp vier Metern ihren Lieblingssport ausüben können. Beim Tag der offenen Tür am Samstag nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit und nahmen die Boulderhalle gleich in Beschlag. "Hier war ordentlich was los", freute sich Andreas Häse, Leiter des Kletterzentrums von Blau-Weiss.
Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse lobte die "tolle Leistung, die sie mit vielen ehrenamtlichen Helfern vollbracht haben": Er sei stolz, dass es einen Verein wie Blau-Weiss in der Nordheidestadt gebe: "Sie tragen den Sport weit über Buchholz hinaus und machen so die Stadt bundesweit bekannt."
• www.kletterzentrum-buchholz.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.