Elbmarsch gewinnt - Remis für TSV Stelle

(cc). In der Landesliga der Fußballfrauen gab es für unsere beiden Landkreisteams einen Sieg und ein Unentschieden: Aufsteiger Eintracht Elbmarsch kehrte mit einem 1:0-Erfolg vom SV Teutonia Uelzen zurück. Den Siegtreffer erzielte Svantje Luhmann in der 15. Spielminute. Die Fußballerinnen des TSV Stelle mussten mit einem 2:2 zufrieden sein, obwohl sie beim MTV Jeddingen zur Halbzeit mit 2:1 geführt hatten. Die Tore für den TSV: Lara Warpaul und Karina Eckhoff (27. Minute). Am Samstag, 12. November, stehen für beide Teams Heimspiele auf dem Plan: Eintracht Elbmarsch empfängt um 14.30 Uhr in Drage die SG Geestland, und beim TSV Stelle ist um 16 Uhr TuS Westerholz zu Gast.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.