Elbmarsch-Jugend holt Kreispokal

(cc). Nach spannenden Begegnungen sicherte sich das U10-Team der Eintracht Elbmarsch mit einem 1:0-Finalsieg gegen die SG Salzhausen-Garlstorf den Hallenfußball-Kreispokal. In einem Endspiel, in dem sich beide Torhüter mit guter Abwehrarbeit auszeichnen konnten, war es am Ende der Elbmarscher Justin Spremberg, die mit seinem viel umjubelten Tor den 1:0-Erfolg seiner Mannschaft sicherte. Von der voll besetzten Tribüne sorgten Eltern, und zahlreiche Zuschauer für eine ausgelassene Stimmung in der Sporthalle. Im Halbfinale kam es zu einem vereinsinternen Duell der SG Salzhausen-Garlstorf, im dem sich die Erste mit 1:0 gegen die Zweite der SaGa durchsetzen konnte. Im zweiten Halbfinalspiel bezwang Elbmarsch das Team des JFV Ashausen-Scharmbeck-Pattensen, das am Ende beim Turnier Dritter wurde.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.