Erfolgreicher Workshop im Club

Gute Beteiligung beim ersten Workshop in der Halle der Tennisakademie von Chris Jochum beim Hittfelder Tennis Club
  • Gute Beteiligung beim ersten Workshop in der Halle der Tennisakademie von Chris Jochum beim Hittfelder Tennis Club
  • Foto: HTC
  • hochgeladen von Roman Cebulok

TENNIS: 32 Teilnehmer beim ersten Training in der Halle

(cc). Exakt 32 Aktive im Alter zwischen sieben 75 Jahren waren aus sieben Vereinen gekommen, um am ersten Workshop der Tennisakademie von Chris Jochum im Hittfelder Tennis Club (HTC) dabei zu sein. „Kein Teilnehmer wurde enttäuscht“, berichtete HTC-Pressewart Winfried Schwehn.
Die Teilnehmer wurden in zwei Trainingsgruppen eingeteilt, die jeweils zwei Stunden lang an einem intensiven Training teilnehmen konnte. Das Training leiteten mit Frank Loel, Alexander Heidl und Leonard Schulz drei Trainer, die vorab Vorhand- und Rückhandschläge, sowie Aufschläge mit den Akteuren übten. Während der Übungen machte Chris Jochum von jedem Spieler Videoaufzeichnungen, die anschließend mit jedem einzeln analysiert und besprochen wurden. „Gutes Training“, lobten die Teilnehmer. Der Erfolg stimmte auch das Trainerteam um Chris Jochum optimistisch, weitere Workshops folgen zu lassen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.