Erste Punkte für Zweitligisten

Sabine Heusdens steuerte sechs Tore zum Auswärtserfolg der "Luchse" bei
  • Sabine Heusdens steuerte sechs Tore zum Auswärtserfolg der "Luchse" bei
  • hochgeladen von Roman Cebulok

HANDBALL: Rosengarten gewinnt in Trier
(cc). Sie kommen in Fahrt! Zum Auftakt der neuen Punktspielrunde in der 2. Handball-Bundesliga hat das Team der SGH Rosengarten – BW Buchholz nach einer stressigen Anreise das erste Saisonspiel mit 28:27 beim DJK/MJC Trier gewonnen. Die besten Werferinnen waren Sabine Heusdens und Neuzugang Evelyn Schultz mit je sechs Treffern.
Es war kein überragendes Spiel, in dem die Deckungsarbeit der Rosengarten- Luchse nicht optimal war. Zur Pause lag Rosengarten-Buchholz noch mit 13:17 Toren zurück, konnte aber nach dem Seitenwechsel bis zur Mitte der zweiten Halbzeit zum 21:21 ausgleichen – und am Ende einen verdienten 28:27-Sieg einfahren. „Zum Glück konnten wir im zweiten Durchgang noch eine Schippe drauflegen“, freute sich SGH-Trainer Steffen Birkner.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen