Erster Sieg in der Relegation

(cc). Die Fußballer des TVV Neu Wulmstorf steuern mit großen Schritten dem Aufstieg in die Bezirksliga entgegen. Im ersten Halbfinalspiel der Relegation gewann der Vizemeister der Kreisliga Harburg mit 2:0 (0:0) gegen den SV Lindwedel-Hope. Die Tore: 1:0 (47. Minute) Lars Wittrock, 2:0 (90. +4) Kevin Genske. Das zweite Halbfinale gewann der TuS Eschede mit 3:1 gegen Firat Bergen. Eschede und Neu Wulmstorf spielen am Sonntag, 12. Mai,15 Uhr, den letzten freien Bezirksligaplatz aus. Der Spielort ist noch nicht bestimmt.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.