FC Süderelbe gewinnt in Meckelfeld

(cc). Den Turniersieg beim 32. Hallenmasters des TV Meckelfeld sicherten sich die Oberliga-Kicker des FC Süderelbe mit einem 3:2-Finalerfolg gegen den SV Ahlerstedt-Ottendorf (Landesliga). Im Halbfinale hatte sich der FC Süderelbe mit 3:0 gegen den MTV Egestorf (Kreisliga) durchgesetzt. Vorher gewann Egestorf in den Gruppenspielen sogar mit 4:0 gegen Gastgeber TV Meckelfeld (Landesliga). Im zweiten Halbfinalspiel behielt Ahlerstedt-Ottendorf gegen den Bezirksligisten VSV Hedendorf-Neukloster mit 4:2 (1:1) nach Neunmeterschieden die Oberhand.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen