Fünf Neue bei Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08

(os). Fußball-Oberligist TSV Buchholz bastelt fleißig an einer schlagkräftigen Mannschaft für die Saison 2018/19. Jetzt informierte Ligamanager Simon Beecken über fünf Neuzugänge: Von den eigenen A-Junioren stoßen Antony Maaß und Can Kömürcü zum Team von Trainer Thorsten Schneider, zudem kommen Marcel Peters (TuS Osdorf), Denis Urdin (SV Eidelstedt) und Marc Eisenberg (TV Welle). Buchholz verlassen werden Philip Mathies, der seine Karriere endgültig beendet, sowie Baris Schulze, der sich dem FC Süderelbe anschließt. Weitere Gespräche seien im Gang, erklärt Beecken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen