Fußballfrauen des VfL holen den DSV-Cup

(cc). Mit einem 1:0-Finalsieg gegen TSV Ratekau haben die Fußballfrauen des VfL Jesteburg ihr eigenes Hallenturnier um den 4. DSV-Cup gewonnen. Den Siegtreffer für den VfL erzielte Dana Sievers. In den vorausgegangenen Gruppenspielen gab es nur eine Niederlage für den Gastgeber. In den beiden Halbfinals hatten sich Ratekau gegen ATS Buntentor durchgesetzt, und Jesteburg gegen Werder Bremen Zweite. Das Spiel um Platz drei gewann SV Werder Bremen II mit 2:0 gegen ATS Buntentor.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen