Gelungener "Handball-Hammer" in Stove

(cc). Beim Einladungsturnier am vergangenen Sonntag vor 600 Zuschauern in der Elbmarsch-Halle in Stove, das die gastgebende HSG Elbmarsch unter dem Motto „Elbmarsch-Handball-Hammer“ zu ihrem 25-jährigen Bestehen veranstaltete, gewann im ersten Spiel der Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau gegen den Bundesligisten GWD Minden, der einen Mix aus Erst- und Drittliga aufgeboten hatte,  mit 37:33 Toren. In der zweiten Partie überraschte Dittligist HC Empor Rostock mit einem 29:28-Sieg gegen den HSV Hamburg aus der zweiten Liga. In den beiden Testspielen der Männer von der ersten Bundesliga bis zur dritten Liga bekamen die begeisterten Zuschauer über jeweils 2x30 Minuten hochklassigen Handball zu sehen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.