Gold und Silber mit dem Diskus

(cc). Mit Medaillen belohnt wurden Athleten der LG Nordheide bei den Landesmeisterschaften im Diskus- und Speerwurf, die in Bremen-Huchtig ausgetragen wurden. Gold in der U20 holte Mira Waterhölter (18) aus Winsen-Borstel, die den Diskus 40,47 Meter weit schleuderte. Den zweiten Platz in der Frauenklasse belegte mit 38,20 Meter Julia Jobmann (19) vom TSV Stelle. Im Speerwerfen der weiblichen U18 belegten Ann-Katrin Liepelt (LG Nordheide, 29,07 m), und Anna Lara Klostermann (MTV Tostedt, 26,80 m) die Plätze sechs und acht.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.