Handball- „Luchse“ in Runde zwei

Evelyn Schulz steuerte neun Tore zum 30:23-Luchse-Sieg bei
  • Evelyn Schulz steuerte neun Tore zum 30:23-Luchse-Sieg bei
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Mit einer weitestgehend überzeugenden Leistung haben die Handballfrauen vom Zweitligisten SGH Rosengarten – BW Buchholz die zweite Runde im DHB-Pokal erreicht. Das Team von Trainer Steffen Birkner gewann am Samstagabend beim Ligakonkurrenten SV Werder Bremen mit 30:23 (15:12) Toren. „Ein verdienter Sieg“, freute sich der Rosengarten-Coach: „Den ich aber nicht überbewerten möchte.“ Die Tore für die Handball- „Luchse“ erzielten: Nicole Thomas Leonhardt (10), Evelyn Schulz (9), Sabine Heusdens, Melissa Luschnat, Paulia Prior (je 3), und Leonie Limberg (2). Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen