Handball- „Luchse“ spielen auswärts

(cc). Nach erfolgreichem Saisonstart (28:25 gegen Trier) spielen die Handballfrauen der HL Buchholz 08-Rosengarten am Sonntag, 17. September, auswärts bei den Kurpfalz Bären der TSG Ketsch. Auch die Kurpfalz Bären zeigten sich nach ihrem ersten Saisonsieg gegen Zwickau bereits eingespielt und wurffreudig. Trainer Maximilian Busch erwartet ein eingespieltes Team beim Gastgeber: „Sie haben wenig Wechsel nach der letzten Saison und in der Vorbereitung schon sehr gute Ergebnisse erzielt. Es wird für uns im ersten Auswärtsspiel darauf ankommen, wieder den Auswärtsrhythmus mit den langen Fahrten anzunehmen, uns zielgerichtet zu konzentrieren und unsere mentale Stärke abzurufen. Wir haben gute Chancen, das Spiel zu gewinnen“, sagt der Luchse-Coach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen