Handball- „Luchse“ verlieren gegen Aufsteiger Nürtingen

Pia Hildebrand (li.) traf zweimal für die "Luchse" der SGH Rosengarten- BW Buchholz
15Bilder
  • Pia Hildebrand (li.) traf zweimal für die "Luchse" der SGH Rosengarten- BW Buchholz
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Viel Kampf, viele verpasste Chancen. Mit mehr Cleverness wäre gegen den Aufsteiger ein Punktgewinn möglich gewesen. Nach 60 Spielminuten haben die Handballfrauen der SGH Rosengarten- BW Buchholz am Samstagabend in der Nordheidehalle mit 26:28 (10:16) Toren gegen die TG Nürtingen ihre erste Heimniederlage in der 2. Bundesliga kassiert. „Es fehlte die geistige Frische“, sagte SGH-Trainer Steffen Birkner nach dem Spiel: „In der zweiten Halbzeit haben wir es deutlich besser gemacht.“ Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen