Heimspiel für die "Luchse"

Neuzugang Sophie Löbig (Torfrau) mit Trainerin Tine Lindemann (re.)
  • Neuzugang Sophie Löbig (Torfrau) mit Trainerin Tine Lindemann (re.)
  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

HANDBALL: Sonntag kommt HC Rödertal in die Nordheidehalle


(cc).
Zur Heimpremiere der neuen Saison 2019/20 in der 2. Handball-Bundesliga der Frauen treffen die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten am Sonntag, 8. September (15 Uhr, auf den HC Rödertal. „Einer der stärksten Gegner in dieser Staffel“, betont Luchse-Co-Trainer Matthias Steinkamp: „Ich erwarte Rödertal am Saisonende im oberen Tabellendrittel.“
Topspielerin im Gästeteam ist Brigita Ivanauskaite, die in der vergangenen Saison lange verletzt war. „Jetzt ist sie wieder fit“, bestätigt Steinkamp. Rödertal war in der Saison 2017/18 aus der ersten Bundesliga abgestiegen, und brachte sich schon am vergangenen Wochenende mit einem deutlichen 52:15-Sieg in der ersten Runde um den DHB-Pokal bei der BSG Aktivist Gräfenhainichen in Torlaune.
Das Spiel am Sonntag in der Nordheidehalle könnte schon für beide Mannschaften eine Standortbestimmung für die neue Spielzeit sein. Obwohl sich aus dem Luchse-Team einige Spielerinnen im Vorbereitungsprogramm einige Blessuren geholt haben, wird der Gastgeber wohl am Sonntag komplett antreten können. In dieser Partie wollen die „Luchse“ vor allem auf ihre bewegliche und aggressive Abwehr bauen, die schon in den Testspielen funktionierte. „Auch im Angriff funktioniert es im Zusammenspiel immer besser. Die Neuzugänge Johanna Heldmann und Kim Berndt agieren schon gut aus dem Rückraum“, berichtet Steinkamp: „Wenn wir unsere Stärken ausspielen, können wir jede Mannschaft schlagen. Wir werden aber keinen Gegner unterschätzen.“ Neu ist bei den „Luchsen“, dass sie ihre Heimspiele streamen und live und kostenlos im Internet über das Portal www.sportdeutschland.tv bzw. über handball-deutschland.tv/handball-bundesliga-frauen übertragen werden. Die Spielberichte der "Luchse" gibt es natürlich auch aktuell in ihrer Heimatzeitung, dem WOCHENBLATT, zu lesen. Im Internet schon vor der Printausgabe online unter: www.kreiszeitung-wochenblatt.de

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.