Jannik Heiland holt EM-Vizetitel

Das Erfolgstrio (v.l.): Jannik Heiland, Longenführerin Barbara Rosiny und "Dark Beluga"
  • Das Erfolgstrio (v.l.): Jannik Heiland, Longenführerin Barbara Rosiny und "Dark Beluga"
  • Foto: Julia Schwatz
  • hochgeladen von Roman Cebulok

VOLTIGIEREN: Am Wochenende bei den "Deutschen"
(cc). Großer Jubel bei Jannik Heiland aus Wulfsen! Der 26-jährige Voltierer wurde beim Voltigierchampionat im niederländischen Ermelo Vize-Europameister. Am Erfolg beteiligt waren auch Longenführerin Barbara Rosiny mit ihrem Pferd Dark Beluga vom Team Timeloh Hof.
Im Einzelwettkampf der Senioren über vier Runden (Pflicht, zweimal Kür, und Technik) belegte das Trio mit insgesamt 8,845 Punkten Platz zwei - hinter dem dominierenden Weltmeister aus Frankreich. "Dark Beluga" war im Finale sogar das beste Pferd. Platz drei und vier gingen an Thomas Brüsewitz (Köln) und Jannis Drewell (Gütersloh).
Tags darauf war das Erfolgstrio Teil des deutschen Nationenpreisteams, mit dem sie Bronze hinter Frankreich und Österreich holten.
An diesem Wochenende (9.-11. August) stehen die deutschen Meisterschaften in Alsfeld auf dem Programm. Dort werden Barbara Rosiny und Dark Beluga mit ihrem Stammteam, dem Team Timeloh Hof, an den Start gehen. Jannik Heiland wird im Einzel auf "Highlander" teilnehmen.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.