Jason Hildebrandt holt DM-Vizetitel

Jason Jeremy Hildebrandt (17) wurde deutschen U18-Vizemeister
  • Jason Jeremy Hildebrandt (17) wurde deutschen U18-Vizemeister
  • Foto: HTC
  • hochgeladen von Roman Cebulok

TENNIS: Der Ex-Hittfelder wurde erst im Finale gestoppt

(cc). Bei den deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften, die in den Altersklassen U14, U16 und U18 im Tennis-Zentrum in Essen ausgetragen wurden, sicherte sich das ehemalige Hittfelder Tennis-Talent Jason Jeremy Hildebrandt (17) mit einer starken Leistung die deutsche U18-Vizemeisterschaft. Im Finale musste er nach einem spannenden Duell mit 4:6 und 3:6 den Titel dem an Position fünf gesetzten Jannik Gieße (TK GW Mannheim) überlassen. „Jason Hildebrandt, der jetzt in Rahlstedt wohnt, hält aber immer noch intensiv die Verbindung zum Hittfelder TC“, berichtet HTC-Pressewart Winfried Schwehn.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.