Jesteburgs Frauen auswärts unbesiegt

(cc). Die Fußball-Frauen der SG Jesteburg-Bendestorf haben ihren Aufwärtstrend in der Oststaffel der Oberliga Niedersachsen fortgesetzt. Nach dem 2:2 beim beim Tabellenachten Grün-Weiß Hildesheim bleiben sie auswärts ohne Niederlage. Dennoch meinte SG-Trainerin Ina Heitmann nach der Partie: „So ein Spiel müssen wir normalerweise gewinnen.“ Tore waren tatsächlich Mangelware an diesem Spieltag. Denn Sina Reinmüller erzielte erst in der 74. Minute das erste Tor für die SG. Zum 2:2-Endstand traf Sonja Putensen zehn Minuten vor dem Abpfiff.

Autor:

Tamara Westphal aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen