Karina Schönmaier erobert Platz drei

(cc). Beim Pre Olympic Youth Cup in Esssen belegte die 14-jährige Karina Schönmaier (Blau-Weiss Buchholz) im hochkarätigen Starterfeld einen bemerkenswerten dritten Platz. Das Turntalent konnte routiniert ihre Leistungen abrufen: Doppelsalto am Boden und als Barrenabgang, Meni-Spreizsalto auf dem Schwebebalken und ein gebückter Tsukahara am Sprung. Bei diesem Aufbauwettkampf und internationalem Vergleich für junge Turnerinnen (12 bis 15 Jahre) auf dem Weg zu den Olympischen Spielen der Jugend waren sogar Teilnehmerinnen aus Holland, England, Spanien und aus Russland am Start. In der kommenden Woche wird Karina Schönmaier im Ostercamp in Buchholz bis zu sechs Stunden täglich an den Geräten im Einsatz sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen