Mit 79 Weltmeister im Wintertriathlon

Auch mit 79 noch Topfit: Reinhold Wolter aus Brackel ist Weltmeister im Wintertriathlon
  • Auch mit 79 noch Topfit: Reinhold Wolter aus Brackel ist Weltmeister im Wintertriathlon
  • Foto: Schneider
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Brackel. Mit 79 Jahren wurde Reinhold Wolter, amtierender Europameister in der Altersklasse 80, bei den Meisterschaften in Zeltweg (Österreich) in seiner Altersklasse Weltmeister im Wintertriathlon.
Bei der Europameisterschaft in Estland musste der Brackeler sich kurzfristig ein Mountainbike vom amtierenden Europa- und Weltmeister Pavel Andreev leihen (das WOCHENBLATT berichtete), in Zeltweg ging er mit seinem eigenen Rad an den Start. Und das mit Erfolg: Die 5 Kilometer Laufen, 9 Kilometer Fahrradfahren und 6,4 Kilometer Skilanglauf bewältigte der Vielseitigkeitssportler trotz Schnee und Regens in 2 Stunden und 26 Minuten.
Eine besonders schöne Geste: Die Goldmedaille wurde Wolter von Andreev überreicht.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.