Mit dem Pfeil und Bogen...

Das Bogen-Duo des BSC Nordheide bewies Treffsicherheit.
  • Das Bogen-Duo des BSC Nordheide bewies Treffsicherheit.
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Genau 88 Bogenschützen aus 10 Vereinen ermittelten am vergangenen Sonntag in der Buchholzer Sporthalle Am Kattenberge ihre Kreismeister in den Einzel- und Team-Konkurrenzen. Aus einer Entfernung von 18 Metern musste jeder Teilnehmer mit insgesamt 60 Pfeilen ins Goldene treffen. Erfolgreichster Verein war Gastgeber BSC Nordheide im SV Trelde-Kakenstorf, der auf insgesamt 10 Einzel-und drei Mannschaftstitel kam. Kreismeister im Einzel der Schützenklasse wurde Veit Mühlenberg vom Todtglüsinger SV. In der Damenklasse holte Cordelia Walas vom TVV Neu Wulmstorf den begehrten Kreistitel.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.