(cc). Sowohl die Handballer, als auch die Handballfrauen des MTV Eyendorf beendeten das Turnier in der Sporthalle Oedeme der ersten Runde im Handball-Niedersachsenpokal als Sieger und ziehen in Runde zwei ein. Diese verpasste beim Männerturnier in Lüneburg Landesliga-Aufsteiger HG Winsen. Zum Punktspielstart in der Verbandsliga Niedersachsen erwarten die Männer des MTV Eyendorf als Aufsteiger am Samstag, 10. September, in heimischer Gerhard-Langer-Halle die TG Münden Anpfiff der Partie ist um 19.15 Uhr.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen