MTV Tostedt punktet auf Liga-Südtour

Lotta Rose vom MTV Tostedt
  • Lotta Rose vom MTV Tostedt
  • Foto: Angerer
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Mit einer Punkteausbeute von 3:1 (Sieg in Weil, und Unentschieden in Weinheim) kehrten Tostedts Tischtennisfrauen von ihrer „Süd-Tour“ in der 2. Bundesliga zurück. Maßgeblich am MTV-Erfolg beteilgt war Yvonne Kaiser, die vier Einzelsiege und weitere zwei Punkte an der Seite von Lotta Rose im Doppel holte. Beim TSV Weil ging der MTV Tostedt nach den Doppeln mit 2:0 in Führung, musste anschließend aber das 4:4 hinnehmen. Am Ende machten  Svenja Koch und Lotta Rose mit ihren Siegen in den beiden letzten Einzeln den 6:4-Sieg perfekt. Tags darauf kam das MTV-Team vor 220 Zuschauern beim TTC 1946 Weinheim zu einem 5:5-Unentschieden. Obwohl der Gastgeber schon mit 5:2 führte. Am Ende konnten Yvonne Kaiser, Svenja Kochg und Lotta Rose mit drei hart erkämpften Siegen in den Einzeln in Folge das MTV-Team mit 5:5 über die Ziellinie bringen. 

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.