MTV Tostedt weiter in der Oberliga

(cc). Mit dem 29:29 (12:17) gegen die HSG Schaumburg-Nord hat Aufsteiger MTV Tostedt zwei Spieltage vor dem Saisonende den Klassenerhalt in der Handball-Oberliga der Frauen geschafft. Die beiden letzten Tore für Tostedt erzielte Anna-Lena Wagener in der Schlussphase des Spiels zum 28:29 und 29:29-Ausgleich. Nachbar TuS Jahn Hollenstedt gewann daheim mit 25:19 (11:10) gegen den VfL Wolfsburg. Beste Werferinnen: Eileen Volkmann und Anh Phuong Müller (je 7 Tore).

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.