Niederlagen zum Landesliga-Start

(cc). Ohne Sieg blieben unsere Landeskreisteams zum Saisonauftakt in der Handball-Landesliga der Frauen: MTV Eyendorf kassierte eine 20:29 (9:15)-Heimniederlage gegen den SV Altencelle. In dieser Partie konnte das MTV-Team von Trainer Michael Jaap nur bis zum 7:7 mithalten. Nach einem 9:15-Pausenstand zogen die Gäste mit 19:9 auf und davon. Der MTV Ashausen-Gehrden verlor überraschend mit 26:30 (14:14) gegen den MTV Embsen, obwohl Ashausen schon mit 13:9 geführt hatte. Haupttorschützin: Daniela Dieck (10 Tore). Zeitgleich kam die HG Winsen nach einer schwachen Heimleistung mit 12:31 gegen die HV Lüneburg unter die Räder. Schon zur Halbzeit lag der Gastgeber mit 5:14 Toren zurück. Beste Werferin für Winsen war Saskia Goes mit sechs Treffern.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.