Nordheide-Trio holt DM-Bronze

Die erfolgreiche Damenmannschaft des 1. BSC Nordheide mit (v.l.): Kirsten Magath, Astrid Lott und Evelyn Witt
  • Die erfolgreiche Damenmannschaft des 1. BSC Nordheide mit (v.l.): Kirsten Magath, Astrid Lott und Evelyn Witt
  • Foto: 1. BSC
  • hochgeladen von Roman Cebulok

BOGENSPORT: Mannschaft SV Trelde-Kakenstorf erobert Platz drei in der Mastersklasse

(cc). Riesenfreude beim Bogen-Sport-CLub (BSC) Nordheide! Die Damenmannschaft mit Astrid Lott, Kirsten Magath und Evelyn Witt sicherte sich bei den Deutschen Meisterschaften (DM) im Bogenschießen (Hallenrunde) in Solingen in der Mastersklasse "Recurce Master" mit einem viel umjubelten dritten Platz (1384 Ringe) die Bronzemedaille.
Beim Hallenturnier des deutschen Schützenbundes im Bogenschießen waren aus dem Schützenverband Nordheide und Elbmarsch zwei Mannschaften des 1. BSC Nordheide im SV Trelde-Kakenstorf  am Start. Der Wettkampf wurde über 60 Pfeile aus 18 Metern ausgetragen.
In der Einzelwertung erreichte das Damen-Trio aus Trelde-Kakenstorf folgende Platzierungen: 6. Platz: Astrid Lott, 18. Platz: Kirsten Magath, und 28. Platz: Evelyn Witt. Die Herrenmannschaft des 1. BSC Nordheide landete auf dem neunten Platz. Hier die Einzelwertungen: 13. Platz: Heiko Knüppel, 36. Platz: Jens Lott, und 49. Platz: Dietrich Fiebig.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.